Startseite > Nachrichten > Inhalt

Installation und tägliche Wartung des Gas-schnellen Warmwasserbereiters

Sep 20, 2017

1. Überprüfen Sie immer, ob die Gasleitung intakt ist, mit oder ohne Alterung, Risse. Und mit Seife und Wasser, um die Pipeline an der Kreuzung zu überprüfen und festgestellt, dass es eine Blase Phänomen ist, sollte sofort das Gasventil zu schließen und die Gasgesellschaft benachrichtigen.

2. Wischen Sie die Außenfläche des Wassererhitzers häufig mit einem feuchten Tuch ab und wischen Sie sie anschließend mit einem trockenen Tuch trocken. Einfach, den Schmutz zu entfernen kann benutzt werden, um das neutrale Reinigungsmittel zu entfernen, kann den Tag nicht verwenden, den Wasser, Alkohol und anderes Abwischen.

3. Überprüfen Sie immer, dass die Verbindung des Abgasrohrs gut ist, ob der Stopfen des Stopfens, sollte sicherstellen, dass der Abgasstrom.

4. Regelmäßige (6-12 Monate) Reinigung des Schmutzes am Einlassfilter, um sicherzustellen, dass das Wasser fließt.

5. Überprüfen Sie immer, dass der Netzstecker und das Netzkabel alt sind, reißen, wenn Sie einen Ersatz benötigen, wenden Sie sich bitte an den speziellen Wartungspunkt des Unternehmens.

6. Der Gebrauch von künstlichem Gaswarmwasserbereiter, sollte regelmäßig (3-6 Monate) sein Bitte qualifizieren Sie Fachleute auf dem Brenner, dem Wärmetauscher, der Zündungsnadel und der Sensornadel für das Säubern.

Vorsichtsmaßnahmen:

Für den sicheren Gebrauch von Warmwasserbereiter, bitte immer gewartet werden. Wartung, bitte schließen Sie das Gasventil, das Wasserventil, ziehen Sie den Netzstecker, bis der Wasserkocher abgekühlt ist und dann. Aufgrund des Bedienfelds für die internen elektronischen Geräte muss die Wartung das Eindringen von Wasser in das Innere vermeiden, um Schäden zu vermeiden.